Archiv

9. Mai bis 8. Juli 2018 

Der Hartberger Literatursommer geht bereits in sein siebentes Jahr und hat sich als eigenständige Veranstaltungsreihe etabliert. Er ist fixer Bestandteil des jährlichen Kulturgeschehens geworden und zweifellos der bedeutendste Literaturevent der Oststeiermark.

Durch die Kombination von Literatur, Musik, das einzigartige Ambiente der Stadt und ihrer Umgebung, sowie das Angebot regionaler Spezialitäten und Weine werden nicht nur Literaturinteressierte angesprochen. Der Erlebnis- und Genussfaktor der Veranstaltungen unter freiem Himmel, in den schönsten Gärten der Stadt zieht viele Besucher in die Region. Durch die Öffnung privater Gärten wird auch ein Bewusstsein geschaffen, Kunst selbst mitzutragen und zu erleben.

Karten ab Ende März bei allen oeticket Verkaufsstellen und im Bürgerservice im Rathaus Hartberg

Diese Veranstaltung ist Partner des Steiermark Tourismus "Kulturgenuss im Grünen"
https://www.steiermark.com/de/urlaub/kultur-in-stadt-und-land/kulturgenuss-im-gruenen

 

Die Termine 2018 im Überblick: