Impfmöglichkeiten

Gratis Corona-Schutzimpfungen werden in unserer Impfstraße in der Fußgängerzone (im ehemaligen Modehaus Roth) angeboten.


Öffnungszeiten im Jänner 2023:

  • Dienstag, 8 bis 18 Uhr
  • Donnerstag, 8 bis 18 Uhr
  • Freitag, 10 bis 20 Uhr


Öffnungszeiten im Februar bis 3. März 2023:

  • Dienstag, 8 bis 18 Uhr
  • Freitag, 10 bis 20 Uhr

Ab 4. März 2023:

Die 13 steirischen Impfstraßen schließen mit 3. März 2023.
Kostenlose Corona-Schutzimpfungen sind bei den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten weiterhin möglich.

 
 

Die gratis Corona-Schutzimpfung bekommen Sie bei den über 600 steirischen Impfordinationen und in den Impfstraßen des Landes. Für die Impfstraßen ist keine Anmeldung notwendig. Seitens des Nationalen Impfgremiums (NIG) werden für einen bestmöglichen und langfristigen Impfschutz insgesamt drei Impfungen für alle Personen ab fünf Jahren empfohlen: Zwei Impfungen für die erste Impfserie plus eine weitere Impfung nach sechs Monaten ergeben die Grundimmunisierung.

Für alle Personen ab 12 Jahren ist eine Auffrischungsimpfung (4. Impfung) empfohlen. Diese soll, je nach Alter, verabreicht werden, wenn vier bis sechs Monate seit der Grundimmunisierung vergangen sind. Mehr Informationen zur Auffrischungsimpfung finden Sie hier.

Personen ab dem vollendeten 60. Lebensjahr und Risikopersonen ab dem vollendeten 12. Lebensjahr können bei entsprechendem zeitlichen Abstand zur vorangegangenen Corona-Schutzimpfung gemäß den NIG-Empfehlungen die dann für sie bereits 5. Impfung auch auf den Impfstraßen des Landes erhalten.

Alle in Österreich zugelassenen und aktuell verfügbaren Impfstoffe der Hersteller Biontech/Pfizer, Moderna und Valneva sind auf den Impfstraßen erhältlich.

Grippe-Impfungen werden in den Impfstraßen nicht durchgeführt.

Erstellt am 22. Jänner 2023