Glaube, Freiheit, Toleranz - 500 Jahre Reformation

23. 6. - 12. 11. 2017 
Veranstaltungsort: Stadtmuseum Hartberg
Veranstalter: HVH

Luthers 1517 publizierte Thesen gegen den Ablass lösten eine gesamtgesellschaftliche Bewegung mit langfristiger Wirkung aus.
Nachdrücklich veränderten sie die politische und kulturelle Landschaft Europas. Die Ausstellung möchte einzelne Aspekte des Geschehens in unserer Region aufzeigen, sich gleichzeitig aber auch Fragen nach dem Reformationsbedarf im "Heute" widmen.

Ausstellungsdauer: 23.06. - 12.11.2017
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Kurator: Andreas Lehner