Veranstaltungen
und Aktuelles

Altstadtmarkt

Der samstägliche Wochenmarkt bietet hochwertige Produkte landwirtschaftlicher...

Hartberger Herbstturnier

Hartberger Herbstturnier: 19.-20. Oktober 2019 Beim allerletzten Reitturnier...

oekopark Erlebnisreich Hartberg mit Motorik Parcours und Familienkino

Besuchen Sie von 10.00 – 16.00 Uhr (Einlass bis 16 Uhr, Aufenthalt bis 17 Uhr...

Alle Veranstaltungen anzeigen

Sanierung B54 - Radwegeausbau - Unterführung Wüstenrotplatz 2019

Bauloslänge: 550m Neuer Geh.-Radweg stadtseitig, neuer Gehsteig südseitig, ...

Heizkostenzuschuss 2019/2020

Heizkostenzuschuss für den Winter 2019/2020 Die Steiermärkische...

Alle aktuellen Nachrichten anzeigen
 
 

Unsere Stadt bietet
mehr für alle Sinne!

 
 

Herzlich willkommen
in Hartberg...

Hartberg geht einen erfolgreichen Weg. In den vergangenen Monaten hat sich in Hartberg sehr viel bewegt. Projekte, wie z.B. der Altstadtmarkt und das Altstadtpicknick, dienen der Stärkung der Innenstadt als Veranstaltungs- und Begegnungszentrum. Das „Miteinander“ des Handels und der Vermieter, initiiert durch zahlreiche Bürgerbeteiligungsprozesse, durch Studentengruppen und die Stadtgemeinde sind der Schlüssel zum Erfolg.

Großartige Kulturveranstaltungen in der Innenstadt wie z. B. der Hartberger Literatursommer, zahlreiche Sommerkonzerte und „Live in the city“ erfreuen sich regen Zuspruchs seitens der Besucher. Weitere Höhepunkte wie das Winzerfest im Herbst und der traditionelle „Hartberger Weihnachtszauber“ im Advent sind seit vielen Jahren fixer Bestandteil des Veranstaltungsjahres und beliebt bei Alt und Jung.

Nur gemeinsam an einem Strang zu ziehen stärkt Hartberg als das Zentrum der Oststeiermark! Unsere Aufgaben als Bezirkshauptstadt sind für den gesamten Bezirk und damit die Lebensqualität der BewohnerInnen sehr wichtig. Ich werde weiterhin mit vollem Einsatz für Hartberg arbeiten. Für Wünsche und Anregungen der Hartbergerinnen und Hartberger stehe ich natürlich jederzeit zur Verfügung.

Herzlichst, Ihr Bürgermeister

Ing. Marcus Martschitsch