TSV Prolactal Hartberg im Europacup!!!

Nach dem Klassenerhalt in der ersten Bundesliga-Saison 2018/2019 erreichten die Fußballer des TSV Prolactal Hartberg den nächsten grandiosen Erfolg!

Mit dem Erfolg über Austria Wien wurde die Bundesliga-Saison 2019/2020 mit dem Ticket für die Europa-League Qualifikation gekrönt! Ein historischer Erfolg!

 

Anlässlich der besonderen Leistungen gab es einen offiziellen Empfang der Mannschaft des TSV Prolactal Hartberg:  

Mit den Worten „Ihr seid die Mannschaft der Herzen“ empfing Bgm. Marcus Martschitsch die erfolgreichen Spieler, Trainer und Funktionäre des TSV Prolactal Hartberg namens der Stadtgemeinde im Festgarten des Gasthofes Pack. Als ganz besondere Ehrengäste konnten dazu auch Sportlandesrat Mag. Christopher Drexler und LAbg. Lukas Schnitzer begrüßt werden.

Steirische Nummer 1

Bgm. Martschitsch, selbst leidenschaftlicher Fan des TSV, dankte namens der Stadtgemeinde für die Leistungen, die dazu beitragen, den Namen Hartberg nicht nur österreichweit sondern auch in Fußball-Europa bekannt zu machen. Erfolgstrainer Markus Schopp und Obmann Erich Korherr wurden stellvertretend für die gesamte Mannschaft mit der Goldenen Ehrennadel der Stadtgemeinde ausgezeichnet.

Auch Landesrat Christopher Drexler schloss sich der Gratulation an: „Mit den Leistungen, die ihr in dieser schwierigen Saison erbracht habt, hab ihr es verdient, die steirische Nummer 1 zu sein.“ Besonderer Dank galt Präsidentin Brigitte Annerl, die sich über einen riesigen Blumenstrauß freuen durfte. Obmann Erich Korherr nutzte die Gelegenheit, neben den Spielern und den Trainern auch allen ehrenamtlichen Funktionären und Helfern zu danken, ohne die der Spielbetrieb in dieser Form beim TSV Hartberg nicht möglich wäre.

 

Erstellt am 17. Juli 2020 von Thomas Grill